Hygienekonzepte

Grundsätze:
Diese Hygienekonzepte orientieren sich an den Handlungsempfehlungen des Niedersächsischen Tischtennisverbandes (TTVN) vom 27.08.20. Die Konzepte werden fortlaufend an veränderte Rahmenbedingungen und Verbandsvorgaben angepasst.
Sie gelten für den Trainings- und Spielbetrieb und die hiermit im Zusammenhang stehenden notwendigen Tätigkeiten im Bereich der Sportstätten. Zudem werden Regelungen für Personen im Publikumsbereich der Sportstätten festgehalten.
Die Grundlage für sämtliche aufgeführten Maßnahmen und Regelungen ist die Annahme, dass eine Ansteckung mit SARS-CoV2 zwar möglich, die Wahrscheinlichkeit aber durch das Umsetzen der genannten Hygienemaßnahmen sehr gering ist.

Konzept TT-Halle

Konzept Helmut-Sander-Sporthalle

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.