Turnen

Der Vorstand

FUNKTION

NAME

E-MAIL

TELEFON

Abteilungsleiter und Jugendturnen

Rolf Palitza

rolf.palitza@vfloker.de

05321/ 643 95

Stellvertreterin

Kathrin Knoke

kathrin.knoke@vfloker.de

05321/ 330 758

Kassenwartin

Inge Friede

05321/ 69 36

Schriftführerin

Kathrin Knoke

kathrin.knoke@vfloker.de

05321/ 330 758

Frauenturnwartin

Hannelore Olszewski

Mädchenturnwartin

Claudia Sprave

Altersturnwart

Günter Bock

Jugendwart

Anna-Katharina Lüttich

Gerätewart

Ulrich Knoke

Prellballwart

Detlev Hämke

Badminton

Rolf Palitza

rolf.palitza@vfloker.de

05321/ 643 95

Sportabzeichen

Inge Friede

05321/ 69 36

Pressewart

Christoph Kunze

christoph.kunze@vfloker.de

Sportangebote

Sportangebote der Abteilung TURNEN In der Abteilung TURNEN des VfL Oker sind verschiedene Sportangebot für jede Altersstufe zusammengefasst. Ein Überblick über die verschiedenen Angebote ist hier zusammengestellt.

Kreismannschaftsmeisterschaften Mädchen

Die diesjährigen Kreismannschaftsmeisterschaften der Mädchen fanden am 24.September 2016 bei uns in Oker in der Helmut-Sander-Halle statt. An dem Wettkampf haben 200 Turnerinnen teilgenommen. Wir haben vier Mannschaften in verschiedenen Wettkämpfen gemeldet.

Kreismeisterschaften Sept. 2017

Die diesjährigen Kreismannschaftsmeisterschaften der Mädchen fanden am 23.September 2017 in Salzgitter-Gebhardshagen statt. An dem Wettkampf haben 180 Turnerinnen teilgenommen. Wir haben drei Mannschaften in verschiedenen Wettkämpfen gemeldet.

Kreismeisterschaften Febr. 2017

Die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Mädchen im Turnen fanden am 25.Februar 2017 in der Goldenen Aue in Goslar statt. An dem Wettkampf mit über 190 gemeldeten Turnerinnen haben wir mit 11 Mädchen in drei verschiedenen Wettkämpfen teilgenommen.

JHV 2017

An alle Mitglieder der Turnabteilung und den Vorstand des VfL Oker.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 der Turnabteilung

Funktionelles Training

Der VfL Oker bietet seit Kurzem „Funktionelles Training“ an – Übungen dienen auch der Prävention. Die fortschreitenden Veränderungen der Arbeitswelt bringen zweifelsohne Vorteile mit sich. Gleichzeitig bergen sie aber auch Gefahren. Sie fördern unter anderem sogenannte Volkskrankheiten, wie eine falsche Körperhaltung oder gar Wirbelsäulenerkrankungen.