Spielbetrieb

Liebe Tischtennis – Jugend!

Der beigefügte Trainingsplan für die Woche vom 6. bis 12.07.20 wird der letzte sein vor den Sommerferien. Wir wollen euch und unseren Trainern die Möglichkeit geben, die Ferien in Ruhe entspannt zu genießen. Starten werden wir voraussichtlich wieder am Montag, 03.08.20. Genaueres werden wir euch über die WhattsApp-Gruppen rechtzeitig mitteilen. Hoffen wir, dass dann die Corona bedingten Einschränkungen nicht mehr bestehen und wir unseren Sport in altbewährter Form wieder ausüben können.

Euch allen sowie euren Eltern wünschen wir eine unbeschwerte Ferienzeit. In der Hoffnung, dass wir uns Anfang August alle gesund und munter wiedersehen, verbleiben wir mit den besten Grüßen

Euer Jugendwart sowie das Trainer- und Betreuerteam!

Training unter Beachtung der Corona-Pandemie

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

nachdem wir von der Landesregierung und den Kommunen grünes Licht für die eingeschränkte Nutzung unserer Trainingsstätten bekommen haben, wollen wir versuchen mit unserer vereinseigenen TT-Halle etwas in die „Normalität“ des Trainingsbetriebs zurück zu kehren. Allerdings sind für die Durchführung von Trainingseinheiten unter Corona bestimmte Vorgaben zu erfüllen, die dem beigefügten Dokument zu entnehmen sind. Hierzu gehört neben der Einhaltung von Hygienevorschriften auch die ausführliche Dokumentation der Trainingsteilnehmer.

Da sich nur 4 Personen an 2 Tischen in der Halle aufhalten dürfen, werden wir eine wochenweise Reservierungsregelung einführen. Diese sieht vor, dass Aktive sich jeweils bis Sonntag um 18.00 Uhr bei mir telefonisch -05321-61813- oder per Mail –rudolf.ebeling@t-online.de – melden und für die kommende Woche eine Trainingszeit von bis zu einer Stunde buchen. Danach werde ich den Trainingswochenplan zusammen stellen und euch informieren. Eventuelle Verschiebungen werden sich dabei wahrscheinlich nicht vermeiden lassen.

Für den Jugendtrainingsbetrieb gelten individuelle Regelungen die über die WhatsApp-Gruppen bekannt gegeben werden.

Wir hoffen, dass diese ganzen Vorschriften euch nicht abschrecken werden am „eingeschränkten“ Trainingsbetrieb teilzunehmen. Den Spiel- und Trainingsbetrieb in der Helmut-Sander-Halle werden wir nach den Sommerferien wieder aufnehmen.

Für den Sportausschuss
Rudolf Ebeling

Regeln für den Trainingsbetrieb

GZ-Bericht vom 03.07.2020

GZ-Bericht

VfL Oker trotzt Coronakrise
Tischtennis-Abteilung stellt Hygienekonzept auf und lässt wieder trainieren

VfL Oker
Mannschaften und Ligeneinteilung (My Tichtennis.de)
Kreis Goslar (Saison 20/21)

Zur Vereinsseite (clickTT)

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.